Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die psychosoziale Betreuung der Eltern von Frühgeborenen in Teilzeitbeschäftigung (mind. 50%) als

Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge (m/w/d) für unsere neonatologische Intensivstation (Level 1)

AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH
Stellenart: Teilzeit
Kategorie: Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH / Medizinisch technisches Personal / Sonstiges

Wir sind

die innovative, wachsende und den Kindern und Jugendlichen zugewandte Kinderklinik im Westen von Hamburg. Die AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH ist ein gemeinnütziges Kinderkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 252 Betten. Als Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und Akademisches Lehrkrankenhaus nehmen wir an der klinischen Ausbildung der Studierenden teil. Pro Jahr werden im AKK rund 15.000 voll- und teilstationäre Fälle und ca. 30.000 Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland ambulant betreut.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Beratung zu finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten sowie existenzsichernden Leistungen und andere Hilfen, z. B. Elternund Kindergeld, Mutterschaftshilfe, Fahrtkostenzuschuss, Haushaltshilfe etc.
  • Unterstützung bei der Beantragung dieser Leistungen und sonstigen Behördenangelegenheiten
  • Vorbereitung und Planung der Entlassung sowie der häuslichen Versorgung, z. B. sozialmedizinische Nachsorge, Pflegedienst, Frühförderung, Ehrenamt, Familienhebamme
  • Unterstützung bei der Neuorganisation der Lebenssituation, z. B. Versorgung der Geschwisterkinder
  • Wahrnehmung des Kinderschutzes und Einleitung von Maßnahmen, z. B. Frühe Hilfen, Jugendamt
  • Emotionale Begleitung der Eltern bzw. Familien, z. B. Angebot von Entlastungsgesprächen
  • Weiterentwicklung von Standards zur Sicherstellung der Qualität in einem interdisziplinären Team

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit bzw. Sozialpädagogik (B.A./ FH)
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion im perinatalen Bereich von Vorteil
  • gute Kenntnisse der aktuellen Sozialgesetzgebung (SGB V, VIII, IX, XI und XII)
  • Erfahrungen in der sozialräumlichen Vernetzung, mit Stressbewältigungstrainings und/oder Familien- und Paarberatungen
  • souveränes Auftreten im Kontakt mit anderen Einrichtungen, Behörden und Kostenträgern
  • hohes Maß an Eigenmotivation, Engagement, Organisationsfähigkeit, Stressresistenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Selbstreflexion sowie Durchsetzungsvermögen
  • strukturierte, eigenverantwortliche, zielorientierte und entscheidungsstarke Arbeitsweise
  • fundierte EDV-Kenntnisse

Wir bieten

Unser Altonaer Kinderkrankenhaus soll nicht nur in Hamburg, sondern bundesweit als das Kinderzentrum gelten, das geschätzt wird für die Qualität seiner medizinischen Versorgung und Pflege, den ganzheitlichen Blick auf seine Patient:innen, das Engagement seiner Mitarbeitenden, die motivierende und unterstützende Arbeitsatmosphäre. Wir bieten Ihnen einen sicheren, modernen Arbeitsplatz in einem krisenfesten Unternehmen. Und das bietet Ihnen das AKK als künftiger Arbeitgeber noch:

Überzeugende Vergütungspakete:

  • eine der Qualifikation entsprechende tarifliche Vergütung inklusive Jahressonderzahlung
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • eine betriebliche Altersversorgung (arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung), zusätzlich zum Tabellenentgelt
  • außerdem ermöglichen wir eine arbeitnehmerfinanzierte betriebliche Altersversorgung (Entgeltumwandlung)

Leben und Arbeiten in Balance:

  • flexible Arbeitszeitregelungen, damit bei allem beruflichen Einsatz Sie selbst und Ihre eigene Familie nicht zu kurz kommen
  • mit Hilfe eines Jahresarbeitszeitkontos können Sie arbeitsintensivere Phasen mit Freizeitphasen ausgleichen
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • Mobilitätsangebote: Zuschuss zum HVV-ProfiTicket in Höhe von € 30 monatlich, Stadtrad- und MOIA-Stationen auf dem Gelände
  • Fahrradleasing-Konzept: Sie können Ihr Wunschfahrrad über einen Leasinganbieter beziehen und die Finanzierungsvorteile einer Entgeltumwandlung nutzenebäude
  • finanzielle Unterstützung bei berufsbedingtem Umzug nach Hamburg
  • wir beteiligen uns mit € 75 monatlich an den Kosten für Ihre Kinderbetreuung (steuer- und sozialversicherungsfrei)
  • Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung, beispielsweise kostenlose Sport- und Ernährungskurse u.v.m.
  • Standort in Elbnähe, der Stadtteil Hamburg-Altona bietet Restaurants und Cafés, Kultur- und Sportangebote und ganz viel Zugang zur Natur
  • eine Cafeteria mit Sommerterrasse, die ein vielfältiges, ausgewogenes Speisenangebot zu vergünstigten Preisen bietet, außerdem Salatbar, Nachtischangebot und saisonale Aktionen
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

Chancen für Ihre persönliche Entwicklung:

  • eine umfassende Einarbeitung durch ein strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Begrüßungsveranstaltung für neue Mitarbeitende
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Ermöglichung der Teilnahme an internen und externen Fortbildungsmaßnahmen sowie sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kooperation mit der Akademie für Beruf und Karriere (ABK des UKE)

Einzigartige Unternehmenskultur:

  • Mit unserem Leitbild, dem "Stern des AKK", haben wir uns das anspruchsvolle Ziel gesteckt, zu einem der bedeutendsten Kinderkrankenhäuser Deutschlands zu werden. Diesen Weg begleiten wir mit modernem Führungsverständnis und positiver Arbeitsatmosphäre.
  • kooperatives Führungsverständnis mit Führungstandems bestehend aus Arzt (m/w/d) und Pflegekraft auf den Stationen
  • jährliche Strategietagungen mit allen Leitungskräften aus Pflege, Medizin und Verwaltung
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege sowie ein hoher Grad an Flexibilität
  • das kooperative, wertschätzende Betriebsklima eines Kinderkrankenhauses
  • regelmäßige Mitarbeiterjahresgespräche und eine individuelle Mitarbeiterführung
  • Mitarbeiterevents zum besseren Kennenlernen der Kolleg:innen
  • kleine Aufmerksamkeiten als Dank zu runden Geburtstagen, Hochzeit, Geburt eines Kindes, Dienstjubiläum oder Weihnachten

Wir freuen uns aus Sie!

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungs- und Karriereportal: www.arbeiten-am-akk.de! Hier finden Sie weitere Informationen über unsere Konditionen („Ihre Vorteile im AKK“).
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Schmidt, Teamleitung Psychosozialer Dienst,
unter der Telefonnummer 040/88908-489 gerne zur Verfügung.

 

Online bewerben

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

willkommen im Bewerberportal der AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH. Wir wollen möglichst schnell und unkompliziert mit Ihnen in Kontakt treten und erfahren für welche Stelle Sie sich interessieren. Selbstverständlich freuen wir uns auch, wenn Sie uns schon gesammelte Informationen über sich hier mitteilen. Deshalb überlassen wir nun Ihnen das Feld.

In der kurzen Variante hinterlegen Sie nach der Auswahl für die gewünschte Stelle einfach Ihren Namen, Ihre Mailadresse und eine Telefonnummer, damit wir Sie schnellstmöglich zurückrufen können. In der ausführlichen Variante haben Sie neben den zuvor genannten Optionen auch die Möglichkeit schon Ihren Lebenslauf und Zeugnisse hochzuladen. Oder Sie nutzen unser Tool und hinterlegen Schritt für Schritt Ihren bisherigen Berufsweg.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg.

Vielen Dank

Wie haben Sie von uns erfahren?

Vollständige Bewerbung
Vollständige Bewerbung (Frame)

Ihr Berufsweg Schritt für Schritt.

Studium
Höchster Studienabschluss (wenn vorhanden)

Geben Sie bitte die letzten zwei Arbeitgeber an.

Datei Upload

Bitte beachten Sie, dass alle Dateien insgesamt maximal 15 MB umfassen dürfen.

Mögliche Dateiformate: jpg, jpeg, png, pdf

Was ist die Summe aus 7 und 2?
Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge (m/w/d) für unsere neonatologische Intensivstation (Level 1)
AKK Altonaer Kinderkrankenhaus gGmbH
z.Hd. Personalabteilung
Bleickenallee 38
22763 Hamburg
Telefon: 040 88908 0

Jetzt teilen

Zurück

  Zur Ergebnisliste